Spendenübergabe an den Vollwaisen Mischa und seine Großmutter, Kyiw, 1. Mai 2016 – Bericht 16/2016

Am ersten Aufenthaltstag in Kyiw nach der strapaziösen Anreise im  Konvoi der Osterfahrt besuchten wir am Ostersonntag (nach dem julianischen Kalender) die Großmutter von Mischa zur Übergabe der Spenden, die nach unserem Aufruf und den beiden früheren Übergaberichten  Bericht 57/2015 und Bericht 1/2016 für ihn eingegangen waren.

Mischa selbst war nicht da, er befand sich gerade in Osterurlaub bei Verwandten in Galizien. Die überaus freundliche Oma nahm den Betrag von 200.- Euro dankend an seiner statt entgegen. Sie erzählte auch, dass es Mischa gut geht, er weiterhin ein guter Schüler ist und immer noch gerne Sport macht!

2016-05-01 19.17.39


Wir danken Euch herzlich für Eure bisherige Unterstützung, Euer Engagement und die praktische Hilfeleistung, welche dieses und andere Waisenkinder in der Ukraine gerade so dringend benötigen – und hoffen natürlich auf weitere Spenden.

Spenden bitte über PayPal: hilfsprogramm.de.ua@gmail.com

Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.

oder per Banküberweisung:

Spendenkonto: IBAN-Nr. DE12380601861502025011, BIC GENODED1BRS, Volksbank Bonn-Rhein-Sieg eG, Bonn – Kontoinhaber: EuroMaidan NRW e.V. – Verwendungszweck : Vollwaise Mischa

Herzlichst

Klaus H. Walter und Jörg Drescher, das Team “Deutschland für die Ukraine” sowie “EuroMaidan NRW e.V.”

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s