Abenteuer Osterfahrt und Spendenübergabe in Schytomyr, 30. April 2016 – Bericht 15/2016

Für die 2. Reise für Spendenübergaben in der Ukraine haben wir vom Verein Euromaidan NRW e.V. uns etwas besonderes vorgenommen: die Teilnahme an der von Euromaidan Sachsen e.V. von Frank Obenaus organisierten „Osterfahrt“:

Am 28. April ging es los, von Bonn bzw. Köln aus fuhren Klaus H. Walter, Jörg Drescher und Lars Clarenbach nach Dresden, in einem zweiten Fahrzeug reiste Maximilian Greiner (über Osnabrück – um weitere Sachspenden einzuladen) an, aus dem Schwabenland kamen Holger Weiblen sowie Marlene Weiblen in ihrem Wohnmobil ebenfalls nach Dresden. Am Folgetag, dem Karfreitag nach dem julianischen Kalender) startete die Osterfahrt dann in Radeberg/Sachsen – die Verabschiedung durch einen (ukrainischen) griechisch-katholischen Pfarrer, die Stellvertretende Botschafterin der Ukraine aus Berlin, den sächsischen Bundestagsabgeordneten Vaatz und dem Bürgemeister von Radeberg wurde vom MDR aufgenommen und gesendet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Fahrt durch Polen war gekennzeichnet von langen Staus, wodurch wir fast sechs Stunden verloren und erst nach Mitternacht an der polnisch-ukrainischen Grenze eintrafen und noch viele, viele Stunden auf die Grenzabfertigung warten mussten. Leider entfielen dadurch auch die eigentlich geplanten Fernsehtermine an der Grenze, sodass wir in Lwiw erst gegen Mittag des Folgetages eintrafen.

Am Nachmittag fand dann in Schytomyr die erste Spendenübergabe auf dieser Reise statt:

Holger und Marlene Weiblen luden aus ihrem Wohnmobil kistenweise Sachspenden aus, u.a. ein elektrisches Klavier von Yamaha, wir hatten ebenfalls einige Sachspenden dabei sowie einen Geldbetrag von 500.- Euro, mit dem für das Kinderheim Teteriwka eingekauft wurde (und ein paar Tage später von uns ins Kinderheim gebracht wurde).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Erste Schytomyrer Regionalfernsehen hat über den Verein Euromaidan NRW e.V. und die Spendenübergabe anlässlich der „Osterfahrt“ Anfang Mai 2016 ein Zehnminütiges Video (in ukrainischer Sprache) erstellt:

Interviewt werden Klaus H. Walter, gedolmetscht von Joerg Drescher sowie Oleg Boyko von der Hilfsinitiative der Demokratischen Allianz in Schytomyr und Леся Морозова (Lesja Morosowa) vom Schytomyrer Wohltätigkeitsverein ГО Допомога – Житомир (https://www.facebook.com/DAdopomoga.zt/).
Klaus H. Walter hat für den Verein Euromaidan NRW e.V. die Ukraine besucht, um Sach- und Geldspenden zu überbringen für die Familien im Krieg gefallener oder verletzter Soldaten sowie das Kinderheim in Teteriwka.
Herzlichen Dank an die Reporterin Галина Ковальчук Halyna Kowaltschuk!

Danach ging es weiter zum Endziel des Tages, Kyiw.

Dies alles liest sich jetzt in der Rückschau ganz nüchtern, bedeutete aber für die Mitfahrer 40 Stunden praktisch ohne Unterbrechung im Auto (von kurzen Tankpausen abgesehen) – während der über achtstündigen Wartezeit an der Grenze mussten die Fahrzeuge in unregelmäßigen Abständen – etwa alle 20 Minuten – um durchschnittlich drei Fahrzeuglängen vorgezogen werden).

Ein Bericht über die Sach- und Geldspendenübergabe im Kinderheim Teteriwka folgt in den nächsten Tagen.


Wir danken Euch ganz herzlich für Eure bisherige Unterstützung, Euer tolles Engagement und die praktische Hilfeleistung, welche dieses und andere Kinderheime in der Ukraine gerade so dringend benötigen – und hoffen natürlich auf weitere Spenden.

Spenden bitte über PayPal: hilfsprogramm.de.ua@gmail.com

Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.

oder per Banküberweisung:
Spendenkonto: IBAN-Nr. DE12380601861502025011, BIC GENODED1BRS, Volksbank Bonn-Rhein-Sieg eG, Bonn – Kontoinhaber: EuroMaidan NRW e.V. – Verwendungszweck : Hilfsaktion Witwen

Herzlichst, Klaus H. Walter und das Team “Deutschland für die Ukraine” sowie “EuroMaidan NRW e.V.”

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s